Freiwillige Beiträge zur Rentenversicherung 2018 - der Online Tarifvergleich

vergleichen Sie hier die Beiträge zur Freiwilligen Rentenversicherung:


Die Freiwilligen Beiträge zur Rentenversicherung

Freiwillige Beiträge zur Rentenversicherung vergleichen

Wer nicht mehr in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlt, kann sich dazu entscheiden, freiwillige Beiträge in die Rentenversicherung zu leisten. Dies ist vor allem für Selbstständige oder Hausfrauen eine Option. Doch man sollte sich durchaus die Frage stellen, ob es sinnvoll ist diese freiwilligen Beiträge zu erbringen. Schließlich hält die gesetzliche Rentenversicherung oftmals nicht das, was sie verspricht, da aufgrund des demografischen Wandels immer mehr Rentner Bezüge haben wollen und dies die gesetzliche Rentenversicherung nicht aufbringen kann. Daher stellt sich also eher die Frage: in die gesetzliche Versicherung Freiwillige beiträge, Rentenversicherung privat abschließen? Daher vergleichen Sie hier kostenlos.

Die gesetzliche Rentenkasse mit Beiträgen erhöhen
Wer in freiwillig in die gesetzliche Rentenkasse einzahlt, der tut dies natürlich, um seine gesetzliche Rente zu erhöhen. Hierbei muss jedoch bedacht werden, dass diese Beiträge nicht für einen persönlich gespart werden, sondern durch ein Umlageverfahren an die aktuellen Rentner gezahlt werden. Natürlich wird der freiwillige Beitrag der Rentenversicherung angerechnet, doch eine großartige Erhöhung der Rente ist oftmals nicht die Folge. Lohnen tut sich dies nur für Selbstständige, die die freiwilligen Beiträge der Rentenversicherung steuerlich absetzen können, oder für Personen, die bereits zu alt sind, um eine private Rentenversicherung zu besparen.

Freiwillige Beiträge zur Rentenversicherung - alle Infos hier

Mit der privaten Rentenversicherung mehr Ertrag
Wer anstatt freiwillige Beiträge zur Rentenversicherung eine private Rentenversicherung bespart, der hat oftmals eine höhere Rendite. Hier werden die Beiträge direkt für einen persönlich zurückgelegt und mit Rentenbeginn ausgezahlt. Zudem erhält man als Kunde noch eine Verzinsung, sodass sich das Guthaben ebenfalls erhöht. Sinnvoll ist es jedoch, bevor eine private Rentenversicherung abgeschlossen wird, einen Vergleich der unterschiedlichsten Anbieter durchzuführen. Somit kann man sich sicher sein, ein gutes Angebot mit dem größtmöglichen Ertrag zu erhalten. Freiwillige Beiträge zur Rentenversicherung