Freiwillige Rentenversicherung 2018 - einfach alle Anbieter vergleichen

hier alle Anbieter zur Freiwilligen Rentenversicherung vergleichen:


Die Vorteile der Freiwilligen Rentenversicherung

Die gesetzliche Rente wird in den kommenden Jahren von der Tendenz her immer weiter sinken, so dass damit nur noch die Grundbedürfnisse gesichert sind.
Wer jedoch auch im Alter seinen Lebensstandard in etwa halten möchte, kann das nur durch freiwillige Rentenversicherung erreichen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten der freiwilligen Rentenversicherung, die auch durch unterschiedliche Möglichkeiten vom Staat unterstützt werden. An erster Stelle steht hier für normalverdienende Arbeitnehmer mit Kindern die Riester Rente. Wer hier entsprechende zertifizierte Verträge abschließt und Beiträge einzahlt, erhält Zuschüsse vom Staat. besonders für Selbständige gedacht ist die Rürup Rente, bei der es für Beiträge in zertifizierte Verträge steuerliche Entlastungen gibt.
Steuerlich begünstigt sind unter bestimmten Bedingungen auch die klassischen Kapitalversicherungen (Lebensversicherung, Rentenversicherung). Holen Sie sich hier ein unverbindliches Angebot ein.

Der große Vorteil beim Abschluß von freiwilligen Rentenversicherungen ist, dass beim Vertragsabschluss die Laufzeit der Verträge unabhängig von bestehenden und zukünftigen gesetzlichen Regelungen so festgelegt werden kann, dass diese Rentenzahlungen mit 60 Jahren beginnen.

Alle Anbieter zur Freiwilligen Rentenversicherung im Test

Freiwillige Rentenversicherung vergleichen

In der sehr langen Vertragslaufzeit kann sehr viel passieren. Auch hier kann die Handhabung bei jede Form der freiwilligen Rentenversicherung anders sein. Riester und Rürup Rentenverträge werden zum Beispiel bei Harz IV, oder Insolvenz nicht beachtet, Kapitalversicherungen schon. Dass sollte auch jeder beachten, wenn er seine freiwillige Rentenversicherung auswählt.
Viele glauben, dass die freiwillige Rentenversicherung, besonders bei den zertifizierten Verträgen, überall die gleiche Rendite hat. Diese Annahme ist falsch. Jeder Anbieter einer private Rentenversicherung kann im Rahmen der gesetzlichen Rahmenbedingungen seine Tarife und Versicherungsbedingungen selbst festlegen.
Für den Versicherungsnehmer bedeutet das, unbedingt einen Versicherungsvergleich vor dem Vertragsabschluss vorzunehmen, um den für ihn besten Versicherer zu finden. Dabei sollte jeder auch mehrere unterschiedliche Arten der freiwilligen Rentenversicherung vergleichen (Riester, Rürup Kapitallebensversicherung usw.). Schon hier kann sich für jeden eine unterschiedliche Reihenfolge, oder Rendite ergeben.

Ein Vergleich der Freiwilligen Rentenversicherung lohnt sich immer

Der Versicherungsvergleich sollte heute im Internet erfolgen. Nur hier hat jeder die Möglichkeit, dass er kostenlos und ohne fremder Beeinflussung in Ruhe seine Wahl treffen kann.
Im Internet wird dazu eine Suchmaschine (z.B. Google) gewählt. Hier gibt der Interessent seine gewünschte freiwillige Rentenversicherung ein (z.B. Riester, oder Rürup Rente, bzw. Kapitallebens- oder Rentenversicherung).
Es werden in den meisten Fällen mehrere Vergleichsrechner eingeblendet, wovon einer ausgewählt wird. Im Rechner werden dann in der Eingabemaske die geforderten Daten und Werte eingetragen und sofort sind in einer Tabelle viele Anbieter aufgelistet.
Der weitere Klick auf einen Anbieter zeigt detaillierte Informationen zum Anbieter und auch zum Produkt. Oft können auch die notwendigen Unterlagen sofort herunter geladen ausgefüllt und wieder verschickt werden.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Zahlreiche staatliche Fördermöglichkeiten
  • Riester, Rürup, Renten- und Lebensversicherung
  • Für Selbstständige und Angestellte
  • Kosten und Rentenhöhe selbst bestimmen
Weitere Interessante Themen zur Rentenversicherung
  • Die Rentenversicherung - Wikidedia
  • Wie viel Geld im Alter fehlt - Focus.de
  • Alles rund um Riester, Rürup, Altersvorsorge - Bild.de